Kostenloser Versand
Versand an Werktagen innerhalb von 24h
In Deutschland designed & gedruckt
02372 91 390 50

10 Sätze, von denen Deine Beziehung täglich profitieren wird

Das Geheimnis dieser 10 Sätze

Hinter diesen 10 Sätzen versteckt sich die Bedeutung von etwas, was die meisten Menschen in einer Partnerschaft früher oder später vergessen: Wertschätzung. Kein Mensch möchte, dass seine Gegenwart und vor allem die Dinge, die er tut und sagt, für selbstverständlich genommen werden. Besonders Männer wollen, dass Du ihre starke Seite zu schätzen weißt. Letztendlich brauchen sie diese Bestätigung, um sich ein Stück weit männlich und gut zu fühlen. Hinzu kommt, dass es jeder Mensch genießt, geliebt und respektiert zu werden. Und dieses Gefühl kannst Du ganz einfach vermitteln, egal ob Mann oder Frau. Wichtig ist allerdings eines: jeder dieser Sätze muss von Herzen kommen! Täglich diese Liste abzuarbeiten, ohne die Sätze auch so zu meinen, wirkt nicht authentisch.

1. Ich liebe Dich.

Zugegeben ist dieser Satz ein Klassiker, die meisten Menschen verwenden ihn allerdings entweder viel zu selten oder viel zu häufig. Es ist überhaupt kein Problem Deinem Partner täglich zu sagen, dass Du ihn liebst. Es muss nur im richtigen Moment passieren. Du kennst sicherlich das Gefühl, wenn Dein Herz droht aus der Brust zu springen, weil Dein Partner gerade sehr süß oder liebevoll zu Dir war. Genau das sind die richtigen Momente, in denen ein "Ich liebe Dich" überhaupt nicht inflationär verwendet wird, sondern genau richtig ist - nämlich dann, wenn es von Herzen kommt.

Ich liebe dich TasseKleines Liebesgeschenk für deinen Schatz.

2. Ich vermisse Dich. /Du fehlst mir.

Zugegebenermaßen ein Satz, der bei zu häufiger Verwendung klammernd oder gar Unselbstständigkeit wirken kann. Das muss aber gar nicht sein, schließlich führst Du Dein eigenes Leben, Du bringst damit lediglich zum Ausdruck, dass es schön wäre, wenn Dein Partner an Deinen täglichen Erlebnissen teilhaben kann.

Bild-Tipps-f-r-eine-gl-ckliche-Beziehung

3. Ich denke an Dich./Ich habe heute an Dich gedacht, als...

Das kann ein ganz simpler Gedankengang sein, wenn Dein Partner beispielsweise Fan von einer bestimmten Fußball-Mannschaft ist und Du ein Auto mit deren Wappen siehst, kannst Du Deinem Partner mitteilen, dass Du gerade an ihn denken musstest. Das zeigt ihm, dass Du Dich für sein Leben interessierst, ihn kennst und an ihn denken musst, auch wenn er nicht in Deiner Nähe ist.

4. Bitte und Danke.

Zwei wichtige Worte, die besonders dann gerne vergessen werden, wenn man länger zusammenlebt. Bitte und Danke bringen Respekt und Höflichkeit zum Ausdruck. Zwei Dinge, von denen auch eine Partnerschaft lebt. Wenn Du Deinen Partner also demnächst darum bittest, er möge den Boden saugen, kannst du anstatt "Saug mal den Boden" einfach sagen "Kannst Du bitte den Boden saugen?". Die meisten Menschen haben kein Problem damit, einer höflich vorgetragenen Bitte nachzukommen, ein Befehl hingegen stößt meistens auf Gegenwehr.

5. Ich kann Dir helfen. /Wie kann ich Dir helfen?

Niemand muss sein Leben allein bewältigen können. Zwar fällt es vielen Menschen eher schwer, Hilfe anzunehmen, aber gerade in einer Beziehung sollte es wichtig sein, aufeinander bauen zu können. Das können größere Schwierigkeiten sein, die Dein Partner bewältigen muss, beispielsweise, ein unangenehmes Gespräch mit einem Freund, Aber auch einfach die simple Erledigung von Haushaltsarbeiten und unangenehmen Dingen, die der andere vor sich hergeschoben hat.

Tasse - An Meine Liebe Frau, Ich werde Dich immer Lieben Eine kleine Aufmerksamkeit für deine Partnerin.

6. Was denkst Du?

Wenn ihr abends oder morgens gemeinsam am Esstisch sitzt und den Tag Revue passieren lasst, kannst Du Deinen Partner nach seiner Meinung zu einem schwierigen Sachverhalt fragen, oder aber, wenn Du selbst nicht weißt, wie Du ein Problem lösen sollst. Das signalisiert, dass Du auf die Meinung von Deinem Partner Wert legst. Insbesondere bei Fragen, die eure Beziehung betreffen, darfst Du Dein Partner niemals vor vollendete Tatsachen stellen, sondern Dich immer nach seinen Gedanken und Wünschen erkundigen. Eine Beziehung lebt von dem "wir", nicht von zwei separierten "ich's".

7. Ich mag das an Dir.

Damit machst Du Deinem Partner nicht nur ein schönes Kompliment, sondern erinnerst Dich selbst daran, was Du an Deinem Partner liebst. Das kann ein schöner Charakterzug sein, aber auch ein optisches Merkmal, was Dir gefällt. Diese kleine Geste kannst Du auch durchaus als Flirt verpacken, um Deiner Beziehung wieder etwas Spannung zu bringen.

8. Das steht Dir.

Jeder Mensch braucht für ein gesundes Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl hin und wieder ein Kompliment von außen. Mach es Dir zu Deiner Aufgabe, Deinem Partner täglich ein kleines Kompliment zu machen. Es ist besonders wichtig, dass Du Deinem Partner immer wieder mitteilst, dass Du Dich körperlich zu ihm hingezogen fühlst. Je länger ihr zusammen seid, umso mehr wird Dein Partner sich körperlich verändern und möglicherweise auch die Häufigkeit von Sex nachlassen, was allerdings völlig normal ist. Damit Dein Partner gar nicht erst in Zweifel gerät, ob Du Dich noch körperlich zu ihm hingezogen fühlst, solltest Du ihm regelmäßig sagen, was Du an ihm anziehend findest und es ihm im besten Falle natürlich durch Berührungen zeigen.

Bild-Geheimnis-gl-cklicher-Beziehungen

9. Weißt Du noch, als...

Eine Beziehung lebt von den gemeinsamen Erfahrungen und Erinnerungen. Diese kannst Du von Zeit zu Zeit immer mal wiederauffrischen. Das sorgt nicht nur für gute Laune, sondern kann auch anregend für Deine Beziehung sein. Die Gedanken an vergangene Zeiten, lässt euch gemeinsam an das damalige Gefühl denken, lässt es wiederaufleben und erfrischt eure Partnerschaft.

10. Wie war Dein Tag?

Die Frage danach, wie der Tag Deines Partners war, ist vielleicht genauso wichtig wie ihm regelmäßig mitzuteilen, dass Du ihn liebst. Du zeigst auf diese Art und Weise Interesse, nicht nur für Deinen Partner, sondern auch für sein Leben, seine Interessen und Gedanken. Wenn Dein Partner keinen guten Tag hatte, kannst Du ihn auch fragen, ob er darüber reden möchte. Ist das nicht der Fall, kann auch ein Schweigen und einfach nur anwesend sein, genauso wertvoll sein, wie einer dieser 10 Sätze.

Bildernachweis: Pixabay.com (Pixabay Lizenz)

Tags: Liebe, Beziehung

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.