Wer ist denn überhaupt Tassy?

Hey! Mein Name ist Tassy, und ich werde euch ab heute ein bisschen durchs Unternehmen führen, euch nach und nach zeigen, wie die Menschen in der Tassenbrennerei so ticken.

Allen voran Andreas und Peggy. Die beiden haben hier das Sagen. Warum? Weil die beiden eigentlich just for fun vor drei Jahren mal zwei Tassen kreierten: Eine mit Bitcoins und eine mit dem Spruch „Ich hasse Menschen“. Und nun sind sie auf dem Tassenmarkt nicht mehr wegzudenken!

So, jetzt könnt ihr euch vorstellen, wie unsere beiden Geschäftsführer ticken, ein bisschen crazy sind sie schon, aber sie haben ein Herz aus Gold. Warum - das erzähle ich euch ein anderes Mal.

Also, ich bin Tassy, unverkäuflich! Ich bin ein Teil des Teams. Halloween mag ich besonders, und deshalb habe ich diesen Zeitpunkt gewählt, um mich bei euch vorzustellen. Hier an dieser Stelle wird es im Magazin nun regelmäßig coole Beiträge geben, damit ihr wisst, was hier los ist, was wir hier so machen und warum überhaupt. Tassen kann doch jeder, denkt ihr. Nein! Unsere Tassen made in Hemer sind besonders, und wie sehr ihr euch auch anstrengt, ihr bekommt die Farbe nicht ab. Die kann man tausend Mal in die Spülmaschine stecken, da passiert nichts! Weil wir die Farbe "einbrennen" und nicht aufdrucken. Wie das funktioniert, das verrate ich euch auch bald. Wir haben übrigens über 1000 verschiedene Tassen im Angebot, und wenn du denkst, dass noch ein Motiv fehlt, dann sag es uns doch. Wir können alle Tassen!

Halloween Tassen Tassenbrennerei

Dieses Jahr werden wir am Ende des Jahres Tausende Tassen hergestellt und verschickt haben, damit ihr anderen oder euch selbst eine Freude machen könnt. Die perfekte Tasse morgens zum Frühstück, tagsüber am Arbeitsplatz oder nachmittags beim Tee muss doch sein, oder?

Halloween Tassen von Tassenbrennerei

Wie findet ihr übrigens mein Halloween-Gewand? Wir haben ganz viele Halloween-Tassen im Angebot, schaut euch doch mal um. Vielleicht habt ihr ja bald eine neue Lieblingstasse! Ach, wir haben auch tolle Kissen und Fußmatten! Und sensationell schöne Grußkarten!

Was ich noch sagen will: In der nächsten Folge Mitte November stelle ich euch Peggy und Andreas mal genauer vor, wie sie den Laden hier am Laufen halten. Natürlich mit dem gesamten Team, oder meint ihr, die beiden könnten ansonsten so viele Tassen herstellen und in die weite Welt verschicken? Weiterhin warten noch ganz viele Folgen auf euch, alle geschrieben von mir – Tassy.

Wenn ihr was Bestimmtes wissen möchtet – zum Beispiel über den Betriebs-Dackel, die anderen Mitarbeiter oder die Technik in der Tassenbrennerei – lasst es mich wissen! Ich habe eine eigene E-Mail-Adresse: tassy@tassenbrennerei.de

Mit Peggy und Andreas habe ich noch einen sensationellen Halloween Rabatt für euch ausgehandelt. Ich bin ja ein totaler Halloween Fan.

🔥🔥🔥Das gab es bei der Tassenbrennerei noch nie und wird es dieses Jahr nicht mehr geben.🔥🔥🔥 
Mit meinem 𝐂𝐨𝐝𝐞: 𝐓𝐚𝐬𝐬𝐢𝟏𝟑 bekommt ihr e𝗶𝗻𝗲 𝗪𝗼𝗰𝗵𝗲 𝗹𝗮𝗻𝗴 𝟭𝟯% 𝗥𝗮𝗯𝗮𝘁𝘁 𝗮𝘂𝗳 𝗮𝗹𝗹𝗲𝘀! 🥵
Schnappt euch den 💥Halloween Rabatt💥 und denkt jetzt schon an Weihnachten🎁 oder einfach mal an euch selbst 🥰
Eure Tassy

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen